Unternehmenskauf 2017-02-23T14:52:05+00:00

UNTERNEHMENSKAUF

Wir begleiten Sie während des des gesamten Kauf-Prozesses

Der Kauf eines Unternehmens will genauestens geplant und sorgfältig abgewickelt werden. Denn nur eine gute Planung trägt zum erfolgreichen Abwicklung der Transaktion bei. Beim Unternehmenskauf liegt unsere Beratung nicht lediglich in der üblichen Unternehmensbewertung und steuerlichen Abwicklung der Transaktion. Denn hinter einem Unternehmen stehen auch menschliche Wesen, die das Unternehmen bewegen und die Ziele und individuellen Interessen dieser Menschen möchten wir ebenfalls fördern und berücksichtigen. Wir, die Steuerberatungskanzlei Hakopians und Martin, prüfen, ob die bevorstehende Transaktion des Unternehmenskaufs zu der Verwirklichung Ihrer persönlichen Ziele passt und begleiten Sie anschließend bei der Abwicklung dieser. Wir überprüfen im Vorfeld das potentielle Kaufobjekt und erstellen eine Due Dilligence für Sie als unseren Kunden und potentiellen Käufer. Die Due Dilligence impliziert eine Risikoprüfung und -analyse beim Kauf von Unternehmen bzw. Unternehmensbeteiligungen, welche durch den Käufer bzw. seinen Steuerberater oder Anwalt mit angemessener und gebührender Sorgfalt durchgeführt wird. Aus den Ergebnissen dieser Due Dilligence lassen sich als Ergebnis ein Unternehmenswert sowie ein realistischer Kaufpreis ableiten. Und genau aus diesem Grund ist die Sorgfalt einer Due Dilligence von großer Bedeutung, da durch diese Analyse der Käufer alle relevanten Informationen über das Kaufobjekt erhält und folglich auch nicht das Risiko eingehen würde einen überhöhten Kaufpreis für das Unternehmen bzw. die Unternehmensbeteiligung zu zahlen, nur weil er nicht über alle Informationen Kenntnis hatte.

Die Ausgestaltung und das Ausmaß der Due Dilligence besprechen wir, das Team der Steuerberatungskanzlei Hakopians und Martin aus Essen, im Vorfeld mit Ihnen als unserem Mandanten. Je nach Größe des Unternehmens, welches Sie beabsichtigen zu erwerben, kann eine aufwändige oder aber auch weniger umfangreichere Analyse beim Unternehmenskauf notwendig sein. Nachdem eine detaillierte Analyse und die Unternehmensbewertung abgeschlossen wurden sowie eine Einigung im Hinblick auf das Unternehmen und den Kaufpreis getroffen wurde, ist der nächste Schritt die vertragliche Ausgestaltung des Unternehmenskaufs und Beurkundung des Kaufvertrages. Hier können wir Ihnen kompetente Notare vermitteln. Wir, das Team der Steuerberatungskanzlei Hakopians und Martin, beraten wir Sie steuerlich und betriebswirtschaftlich und zeigen Ihnen alle steuerlichen Aspekte auf, welche im Rahmen eines Unternehmenserwerbs Berücksichtigung finden müssen. Als Ihr kompetenter  Steuerberater, zeigen Ihnen diverse Alternativen auf und finden für Sie die steueroptimale Lösung bei der Umsetzung der Transaktion des Unternehmenskaufs.

Während des gesamten Prozesses stehen wir Ihnen als erfahrene Steuerberater unterstützend bei und helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung unter Beachtung aller menschlichen, steuerlichen, rechtlichen sowie betriebswirtschaftlichen Aspekte.

BEI FRAGEN UND ANREGUNGEN 

Kontaktieren Sie uns!